Liu Bao Cha

Liu Bao Cha (六堡茶) ist ein berühmter Hei Cha aus Guangxi. Der Tee wird seit über 1.500 Jahren im Dorf Liu Bao und Umgebung hergestellt. Für den Tee wird eine lokale, grossblätterige Varietät der Camellia sinensis verwendet. Liu Bao wird feucht gelagert und so künstlich, ähnlich wie Shou Pu-Erh, fermentiert (der Fermentierungs-Prozess von Shou Pu-Erh dem des Liu Bao entsprungen). Normalerweise wird Liu Bao loose in grossen Bambuskörben aufbewahrt aber es ist auch üblich den Tee in Ziegelform, und neuerdings auch in Kuchenform wie Pu-erh, zu pressen. Eine Besonderheit bei Liu Bao ist Jin Hua (goldene Blume). Dies ist ein Edelschimmel, welcher sich im gepressten Tee bildet. Diesem werden vielseitige, gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt.

Weitere Hei Cha aus Guangxi