Oolong Tee: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TeeWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Datei:Xin-Ren-Xiang.jpg|thumb|Xin Ren Xiang]]
 +
 
'''Oolong Tee''' ist eine der sechs chinesischen Teesorten. Manchmal wird Oolong auch als Wu Long bzw. Wulong geschrieben. Wörtlich übersetzt heisst Oolong "schwarzer Drache". Der Name bezieht sich auf die Form der verarbeiteten Teeblätter die an einen Drachen erinnern. Die Oxidation liegt bei Oolong mit 5% bis 85% zwischen [[Grüner Tee|grünem]] und [[Schwarzer Tee|schwarzem Tee]], daher auch die Bezeichnung teiloxidierter Tee. Eine weitere Bezeichnung für Oolong Tee ist blauer Tee welche von der chinesischen Bezeichnung "Qing Cha" stamm.
 
'''Oolong Tee''' ist eine der sechs chinesischen Teesorten. Manchmal wird Oolong auch als Wu Long bzw. Wulong geschrieben. Wörtlich übersetzt heisst Oolong "schwarzer Drache". Der Name bezieht sich auf die Form der verarbeiteten Teeblätter die an einen Drachen erinnern. Die Oxidation liegt bei Oolong mit 5% bis 85% zwischen [[Grüner Tee|grünem]] und [[Schwarzer Tee|schwarzem Tee]], daher auch die Bezeichnung teiloxidierter Tee. Eine weitere Bezeichnung für Oolong Tee ist blauer Tee welche von der chinesischen Bezeichnung "Qing Cha" stamm.
  

Version vom 29. Januar 2016, 19:32 Uhr

Oolong Tee ist eine der sechs chinesischen Teesorten. Manchmal wird Oolong auch als Wu Long bzw. Wulong geschrieben. Wörtlich übersetzt heisst Oolong "schwarzer Drache". Der Name bezieht sich auf die Form der verarbeiteten Teeblätter die an einen Drachen erinnern. Die Oxidation liegt bei Oolong mit 5% bis 85% zwischen grünem und schwarzem Tee, daher auch die Bezeichnung teiloxidierter Tee. Eine weitere Bezeichnung für Oolong Tee ist blauer Tee welche von der chinesischen Bezeichnung "Qing Cha" stamm.