Shincha

Aus TeeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shincha
Shincha

Shincha (新茶) ist die erste Ernte des Jahres eines japanischen Grüntees. Grundsätzlich ist es das gleiche wie Ichibancha (erster Tee) und zeichnet sich durch sein frisches Aroma und Süsse aus. Der Begriff Ichibancha (一番茶) wird gerne verwendet um den unterschied zu Nibancha (zweiter Tee) und Sanbancha (dritter Tee) zu betonen. Im Gegensatz dazu ist Kocha, wörtlich "alter Tee", ein Tee des Vorjahres.

Die Ernte beginnt im März im südlich gelegenen Kagoshima und folgt dem warmen Wetter wie die blühenden Sakura Kirschbäume. In Japan sagt man wenn man Shincha am 88. Tag nach dem Frühlingsbeginn (Risshun) trinkt bleibe man das ganze Jahr über gesund. Neue Ernten sind oft nur Ende April bis Mai auf dem Markt und dann wegen seiner Beliebtheit oft ausverkauft.

Diese Tees könnten sie auch interessieren

Shincha Tee kaufen

Shincha Tee von Teamania