Zheng Shan Xiao Zhong

Aus TeeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zheng Shan Xiao Zhong

Zheng Shan Xiao Zhong (正山小種), im Westen besser bekannt als Lapsang Souchong, gilt als ältester Schwarztee. Zheng Shan Xiao Zhong unterscheidet sich von anderen berühmten Tees insbesonder durch sein rauchiges Aroma welche durch die traditionelle Räucherung mit Kiefernholz entsteht. Ursprünglich war die Räucherung eine Methode um den Tee haltbar zu machen. Heutzutage ist es aber vielmehr ein Erkennungsmerkmal und Zheng Shan Xiao Zhong findet deshalb oft Verwendung in Teemischungen wie z.B. Karawanentee. Echter Zheng Shan Xiao Zhong kommt aus Tong Mu in Wuyi Shan (Fujian).

Varianten von Zheng Shan Xiao Zhong

Traditioneller Zheng Shan Xiao Zhong wird geräuchert. Während einige Zheng Shan Xiao Zhong eher an Landrauchschinken erinnern muss man bei anderen, modernen Varianten, das Raucharoma geradezu suchen. Viele Zheng Shan Xiao Zhong stammen von Plantagen aber einige Hersteller bieten auch Zheng Shan Xiao Zhong von wildwachsenden Teesträuchern an. Eine weitere Variante ist Jin Jun Mei, eine moderne und hochwertiger Version von Zheng Shan Xiao Zhong.

Diese Wuyi Tees könnten sie auch interessieren

Zheng Shan Xiao Zhong kaufen